Dr. phil.  Franz Jan Timmermann

Psychotherapie für Jugendliche Psychotherapeutische Beratung für Eltern

Vielen Dank für Ihr/Dein Interesse an Beratung und Therapie

Wie ein Fluss Biegungen und Stauungen hat, so gehört zum Heranwachsen von  Jugendlichen immer ein Auf und Ab mit kleineren und größeren Hindernissen. Diese gehören unbedingt zu dem spannenden Erleben der  Jugendzeit.

 

Der griechische Philosoph Aristoteles

wusste das alles bereits vor über 2000 Jahren:

"Nur Hindernisse bringen uns weiter!"

 

Die Zusammenarbeit beginnt zunächst mit einer Erörterung des Konfliktes;  bei  jüngeren Jugendlichen in Zusammenarbeit mit den Eltern. Für diese folgt  eine psychotherapeutischen Beratung.  Bei bedeutenden Problemen oder  Störungen sollten wir über eine kürzere oder auch längerfristige Psychotherapie sprechen. 

 

Es können aber auch Gespräche "einfach so" ohne Beratung oder Therapie geführt werden.

Die Praxis

Bitte informieren Sie sich zunächst unter KONTAKT

 

Schrammsweg 27


20249 Hamburg-Epp.

 

 

 

Als 'Jugendliche' gelten auch sogenannte Heranwachsende, die bei Beginn der Therapie oder Beratung nicht älter als 20 Jahre alt sind.

 

Die Abrechnung erfolgt auf der Basis der  'Selbstzahlung' bzw. durch Vergütung der Privatversicherungen und Beihilfe . Siehe FINANZIERUNG

Zusammenarbeit mit

 

      .  Psychiatrie-und Arzt-Praxen für Kinder und Jugendliche

         zum Beispiel

          G. Griep/Dr. H. Kowerk, Eimsbüttel

          Dr. J. Hanke, Hoheluft

  • Dr. Wulbrand Eppendorf
  • Psychologen für spezielle Tests
  • Ergotherapeuten
  • Kinderärztinnen
  • Psychiatrie-Abteilungen von
    • UKE
    • Wilhelmstift
    • Ochsenzoll
    • Altona

 

 

Praxisgemeinschaft mit

Charlotte Wuppermann

 

Nadine Schiffer

 

Katarina Scheunemann

 

 

 

 

 

 

Sekretariat

Anna Branca